Parität Bayern

Zur Startseite
Altenhilfe St. Franziskus Pfaffenhofen

Unterkunft und Verpflegung

Bei der Einrichtung der Bewohnerzimmer achten wir darauf, ein hohes Maß an Wohnlichkeit zu bewahren, um eine sterile Krankenhausatmosphäre zu vermeiden.

Wir wünschen uns, dass Sie sich Ihr Zimmer individuell mit liebgewonnenen Gegenständen selbst gestalten. Lediglich das Pflegebett und der Nachttisch können aus pflegerischen Gründen nicht durch eigene Möbel ersetzt werden.

Verpflegung
Für die Mahlzeiten steht unter anderem unser Speiseraum zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie sich bei Bedarf in Ihrem Zimmer oder in einem der Aufenthaltsräume das Essen servieren lassen.

Bei den Mahlzeiten haben Sie täglich die Wahl zwischen mehreren Gerichten.

Das Frühstück suchen Sie sich individuell aus unserer reichhaltigen Frühstückskarte aus. Sollte es dennoch so sein, dass nicht das Richtige für Sie dabei ist, dann erhalten Sie ein Frühstück individuell an Ihre Wünsche angepasst.

Für das Mittagessen stehen Ihnen immer drei Menüs zur Wahl, besondere Diäten werden prinzipiell berücksichtigt. Sie können Wünsche äußern, die wir gern berücksichtigen.

Zwischen dem Mittag- und Abendessen wird am Nachmittag Kaffee oder ein Getränk Ihrer Wahl zu Kuchen serviert. Selbstverständlich erhalten Sie zu allen Mahlzeiten individuelle Getränke. In den Aufenthaltsräumen werden ebenfalls warme und kalte Getränke vorgehalten.